Abend-Bergtour zur Aueralm (Tegernsee)

Abend-Bergtour zur Aueralm (Tegernsee)

Abend-Bergtour zur Aueralm (Tegernsee)

Von Marius:

Die Tage werden kürzer.
>>> An jedem Mittwoch Abend hat die Aueralm am Tegernsee bis 23Uhr geöffnet und warme Küche.

Bis zur Zeitumstellung ist es nicht mehr lange hin, doch schon jetzt ist es ab 19Uhr zappenduster. Was nun also tun wenn das Bergweh einsetzt und man nicht bis zum Wochenende warten möchte. Die, die direkt an oder in den Bergen wohnen, wird dies kein allzu großes Rätsel sein. Diejenigen, die im Großstadtdschungel wohnen können ihr Fernweh aber genauso stillen. Wie? Ganz einfach, so wie es das Sprichwort „Es gibt kein schlechtes Wetter, sondern nur falsche Kleidung“, muss man sich einfach über die Dunkelheit hinwegsetzten.

Also Sachen gepackt und nach der Arbeit in die Berge, angepeilt wird der Talort Bad Wiessee am Tegernsee, wo es vom Wanderparkplatz Sonnenbichl zur Aueralm geht. Diese hat das ganze Jahr geöffnet und Mittwochs sogar bis 23Uhr. Also Stirnlampen auf den Kopf und 1,5 h durch den Wald gestiefelt, mit teils sehr steilen Stellen zur Alm. Ich schwöre auf meine Lupine Neo, die mit ihren 700 Lumen die Nacht zum Tag werden lässt. Auch Lotta hat ihr Licht auf dem Hundegeschirr, dies ist hauptsächlich für uns damit wir sie im Dunkeln wiederfinden…

Oben angekommen liegt die Aueralm auf einem Grassrücken mit 270 Grad Panoramablick. Die schwarze Nacht wird lediglich durch dem am klaren Himmel stehenden Mond aufgehellt. Rings herum sieht man die Berge als dunkle Schattenkonturen und einige Lichter der gegenüberliegenden Bergbahn am Wallberg. Mittlerweile ist die Temperatur weiter gefallen und es bildet sich ein dünner Raureiffilm auf den Terrassentischen – ab in die warme Stubn!

Roadtyping, Franziska Schatz Grafik Design | Kaufbeuren | Allgäu, Bulli, VW Bus, VW Bulli, VW T2, Camping, Natur, Tourismus, Roadbook, Straße, unterwegs sein, on the road, always on tour, on tour, outdoor, love, liebe, zur, Roadtrip, roadtripping, Illustration, illustrationen, eigene, freie arbeit, freie illustrationen, outdoor, love, mountains, alpen, mountaineer, walking, travelling, backpacker, roadtyping, roadtripping, roadtrip, allgäu, münchen, cards, grußkarten, outdoor, sports, mountain, skiing, ski, snowboard, cards, design, blog, instagram, grußkarten, hund, lotta, dog, pieps, winter, vorfreude, frenweh, tiefschnee, ski, tour

Drinnen empfängt uns nicht nur eine umschließende Wärme, sondern viele Gleichgesinnte. Da die Hütte lediglich aus einem kleinen Gästebereich besteht wird es sofort gemütlich. Der ausgeschriebene Schweinsbraten für 8,50€ lässt den ausgehungerten Wanderer, Fahrradfahrer oder Skitourer notwendige Kraftreserven wieder auftanken – schließlich ist es ja zugleich Abendessen nach einem anstrengenden Agenturtag. Wir entscheiden und für das Holzfällersteak und waren mit dieser Entscheidung mehr als zufrieden.

Wieder gestärkt geht es abwärts, nun nicht mehr so kräfteraubend dafür gefühlt länger als der Aufstieg. Aber 50 Minuten später stehen wir vor unserem Auto und fahren glücklich und mit ein bisschen weniger Bergweh nachhause.

About the Author

Leave a Reply