Unterwegs mit Kindern

Regenwetter im Allgäu: 5 Schlechtwetter-Tipps für das Ostallgäu

Roadtyping Tipp: Familienspaß ohne nasse Füße Regenwetter im Allgäu:  5 Schlechtwetter-Tipps für das Ostallgäu
Familienspaß ohne nasse Füße

Regenwetter im Allgäu:
5 Schlechtwetter-Tipps für das Ostallgäu

Schlechtwetter-Tipps für jede Region

Wenn der Himmel über dem Allgäu seine Schleusen öffnet und es in Strömen regnet, müssen die Ausflugspläne nicht ins Wasser fallen. Das Allgäu mit seinen malerischen Landschaften und charmanten Städten bietet auch an Regentagen zahlreiche Möglichkeiten für erlebnisreiche Ausflüge. Für jede Region haben wir fünf Tipps für Aktivitäten bei schlechtem Wetter zusammengestellt. Von spannenden Museumsbesuchen bis hin zu entspannenden Wellness-Oasen – im Allgäu wird Regenwetter zur Chance, die Region von einer ganz neuen Seite kennen zu lernen. Erlebt mit der Familie das Allgäu von seiner schönsten Seite, egal ob bei Sonnenschein oder Regen!

Zu den Tipps im Oberallgäu, Westallgäu und Unterallgäu

 

1. Tropische Schönheiten in der Schmetterlingswelt bestaunen

Schmetterling, du kleines Ding! Bei subtropischem Klima gibt es in der überschaubaren Schmetterlingserlebniswelt in Pfronten viel zu bestaunen und zu entdecken. Rund 200 Schmetterlinge in allen Größen und Farben flattern frei durch die Luft, fangen sich, ruhen sich aus auf den vielen Pflanzen und Blüten, manchmal auch auf dem Boden, also: Augen auf! Und wenn sie sich stärken wollen, lassen sie sich die bereitgestellten Früchte schmecken. Unserem Glückskind ist einer direkt auf dem Kopf gelandet. Was für ein Erlebnis!

Wie aus der Raupe schließlich ein Schmetterling wird, erfährt man auf vielen Informationstafeln. Wer das live sehen will, kann sich die vielen Kokons und Puppen vor Ort anschauen. Wir fanden das super spannend!

Die Erlebniswelt hat auch noch andere Tiere zu bieten. Am beeindruckendsten war Bob die Riesenschildkröte. Wir durften sogar in sein Gehege, um ihn aus nächster Nähe zu sehen und zu streicheln. Wusstet ihr, dass Schildkröten fühlen können, wenn man ihren Panzer streichelt? Deshalb ist Vorsicht geboten. Außerdem gibt es viele bunte Vögel, Leguane und neugierige Bartagamen. 

Im angeschlossenen Café gibt es selbstgebackenen Kuchen und heiße Getränke und im Shop kann man Spielzeug, Plüschtiere als Andenken mit nach Hause nehmen.

Roadtyping Schlechtwetter tipps allgäu ostallgäu Schmetterlingswelt Pfronten kinder

Infos:

>>> Zur Website der Schmetterlingswelt

Adresse: Gernweg 5, 87459 Pfronten
Öffnungszeiten: Täglich von 10 - 16:30 Uhr >>> Unbedingt vorher online Tickets reservieren!
Kosten: Kinder (4-16) 8,50 €, Erwachsene 10,50 €, Familienkarte (2 Erwachsene und 3 Kinder) 38,50 €
Parkplatz: Direkt vor dem Gebäude

2. Grenzen überschreiten im Walderlebniszentrum Ziegelwies

Im Walderlebniszentrum Füssen erlebt, erfühlt und erforscht ihr den (Au-)Wald und seine Bewohner. Wenn es für die drei tollen Erlebnispfade zu nass ist, erfahrt ihr und eure Kinder in der Indoor-Ausstellung „Mein Wald“ alles Wissenswerte über den Wald, die Waldtiere und ihre Umwelt. Alles spielerisch und sehr gut erklärt, so dass kleine und große Waldabenteurer ihren Spaß haben.

Als wir das Erlebniszentrum besuchten, regnete es den ganzen Tag. Unsere Ausflugsmotivation hielt sich daher zunächst in Grenzen. Dort angekommen, war die Freude jedoch schnell grenzenlos. Schon der erste Blick auf den wunderschönen, tiefblauen Lech direkt am Parkplatz ließ unsere Herzen höher schlagen. Gut eingepackt wagten wir uns auf den Auwaldpfad (immer am Lech entlang) durch den schönen Wald. Der Regen fiel uns bald nicht mehr auf, so spannend waren die Spielstationen und das Klettern auf den großen Ufersteinen. Der Abstecher zum Lechfall und den tosenden Wassermassen war ein weiterer Höhepunkt unseres Waldtages. Wie türkis kann Wasser sein? Dazu die bunte Herbstfärbung der Bäume ... ein Anblick wie Hühnersuppe für die Seele. 

Nach einer Aufwärm- und Verpflegungspause im Waldimbiss ging es weiter zum Baumkronenweg. In luftiger Höhe (16 bis 21 Meter über dem Boden) kann man hier im wahrsten Sinne des Wortes Grenzen überschreiten. Denn hier überquert man tatsächlich die deutsch-österreichische Grenze und steht, wenn man will, mit jeweils einem Bein in einem anderen Land. Wir waren von allem restlos begeistert! 

Roadtyping Schlechtwetter tipps allgäu walderlebniszentrum füssen museum kinder

Infos:

>>> Zur Website vom Walderlebniszentrum

Adresse: Tiroler Str. 10, 87629 Füssen
Öffnungszeiten: Täglich 10 bis 16:30 Uhr
Kosten: Alles Kostenfrei, außer dem Baumkronenweg: Kinder bis 15 Jahre kostenfrei, Erwachsene 5 €
Parkplatz: Großer Parkplatz am Lech

3. Die Wildbach Alm: Vielleicht das familienfreundlichste Lokal im Allgäu?

Endlich einmal in Ruhe essen gehen? Das können Familien (oder Eltern) in der Wildbach-Alm im schönen Nesselwang.  Denn die Wildbach-Alm ist nicht nur Gastronomie, hier wartet ein ganzer Indoor-Spielplatz auf die kleinen Besucher. Nur durch eine Tür getrennt, können sich die Kinder vor, nach und in unserem Fall auch während des Essens austoben. Eine Tunnelrutsche, ein Kletterraum, ein Riesenbillard und andere Spielgeräte stehen zur Verfügung. Unsere (damals) 5-jährige Tochter ging hier alleine hin und her und brauchte keine Begleitung. Jüngere Kinder sollten (zumindest hier und da) beaufsichtigt werden. Kinder und Familien sind hier auf jeden Fall willkommen und wenn es gut läuft, können sich die Eltern beim Essen tatsächlich unterhalten. 

Die Wildbachalm hat übrigens auch einen Biergarten mit Spielplatz, den wir aber leider nicht gesehen haben, da es bei unserem Besuch in Strömen geregnet hat.

Roadtyping Schlechtwetter tipps allgäu wildbach alm indoor spielplatz kinder

Infos:

>>> Zur Website der Wildbach Alm

Adresse: Bürgermeister-Martin-Str. 8, Nesselwang
Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag 17 - 22 Uhr, Sa und So 12 - 22 Uhr
Kosten: Der Indoor-Spielplatz ist frei für alle Restaurantbesucher
Parkplatz: Direkt vor der Tür

4. Kraftwerk Climbing Biessenhofen

Bouldern ist seit einiger Zeit im Aufwind, Boulderhallen boomen, der Sport ist gerade olympisch geworden. Für aktive, sportbegeisterte Familien eine absolut geniale Aktivität für einen Regentag und eine echte nachhaltige Sportalternative. Wichtig für Eltern: Damit alle Sportlerinnen und Sportler in der Boulderhalle ungestört und vor allem sicher ihrem Sport nachgehen können, ist es sehr wichtig, dass Eltern ihre Kinder jederzeit aktiv begleiten und beaufsichtigen - damit keine Unfälle passieren. Die Weichbodenmatten und die bunten Bouldergriffe sind nicht nur für Kinder sehr einladend. 

Wo sonst können sich Mama oder Papa so richtig austoben, während ihre Kinder den besten Koordinations- und Geschicklichkeitssport ausüben, den es gibt? Ab dem Schulalter ist Bouldern die Sportart schlechthin!

Im Kraftwerk Climbing in Biessenhofen sind Familien in guten Händen. Hier gibt es selbstverständlich eine Kletterwand für Kinder und auch Kursangebote für jedes Alter und jedes Fitness-Level. 

Roadtyping Schlechtwetter tipps allgäu Klettern boulderhalle kraftwerk kinder

Infos: 

>>> Zur Website der Boulderhalle Kraftwerk

Adresse: Kreener Str. 14, 87640 Biessenhofen
Öffnungszeiten: Sonntag bis Freitag 6 bis 23 Uhr, Samstag 6 bis 0 Uhr
Kosten:  Kinder (0-5 Jahre) 5 €, Kinder (6-13 Jahre) 6,5 €, Jugendliche (14-17 Jahre) 7,5 €, Erwachsene 12 €
Parkplatz: Vor der Türe 

5. Alles Käse? Familienausflug in die Walder Schaukäserei 

Wie kommen eigentlich die Löcher in den Käse und warum muss er so lange reifen, bis man ihn endlich essen kann? Diese und viele andere Fragen rund um die Käseherstellung werden in der Walder Schaukäserei beantwortet. Neben der Möglichkeit, beim Käsen live dabei zu sein, hat das Ausflugsziel aber noch mehr zu bieten: Im urigen Braustüberl gibt’s deftige Gaumenschmankerl vom Feinsten. Vom selbstgebrauten Bier über Kesselfleisch bis hin zum Raclettebuffet. Käse und Co. für zu Hause gibt’s im Hofladen. 

Im Berggasthof neben an gibt es übrigens auch offene Stallungen und einen kleinen Indoorspielplatz in der Scheune. 

Roadtyping Schlechtwetter tipps allgäu schaukäserei käse wald

Infos:

>>> Zur Website der Schaukäserei in Wald

Adresse: Nesselwanger Str. 44, 87616 Wald/Ostallgäu
Öffnungszeiten: Montag + Dienstag Ruhetag / Mittwoch - Freitag 11:30 - 18:00 Uhr / Samstag 09:30 - 18:00 Uhr (Bräustüberl ab 11:30 Uhr)  / Sonn- und Feiertage 10:00 - 12:00 Uhr (nur Hofladen) 14:00 - 18:00 Uhr (Bräustüberl und Hofladen) >>> Wegen live Käsern bitte vorher informieren
Kosten: Kostenlos
Parkplatz: Direkt vor der Türe

 

Roadtyping Illustration Goods for adventurers Packliste Kinder Rucksack Regenwetter Allgäu

Packliste Kinderrucksack:

Das darf bei keinem Ausflug mit Kids im Rucksack fehlen:
- Trinkflasche
- Snacks am besten Frisches in einer Lunchbox
- Ersatzklamotten - Kennt ihr schon unsere süßen und kuschligen Kindersocken?
- Unser Kinder Abenteuerpass ist immer eine schöne Tagesaufgabe während eines Ausflugs
- Lieblingsspielzeug 

Über unsere Gastautorin:  

Purista Merk Texterin und Gastautorin bei Roadtyping Blog Founder von Allgäu mit Kids

Purista ist Texterin und Social Media Managerin aus Wangen im Allgäu. Wenn sie nicht gerade ihre Wortkunst in Form von Texten für verschiedene Kunden zu (meist virtuellem) Papier bringt, frönt sie ihrer Leidenschaft, unterwegs zu sein. Denn sie hat es sich nicht nur zur Aufgabe gemacht, jeden Winkel des Allgäus zu kennen, sondern leidet auch unter ständiger FOMO (fear of missing out). Es gibt einfach zu viele Länder auf der Welt!

Auf ihrem Instagram-Account @allgaeumitkids teilt sie (Geheim-)Tipps für unvergessliche Familienerlebnisse zu jeder Jahreszeit im Allgäu.

Zu Puristas Website puristamerk.de.

 


Fotos: Purista Merk, Aquaria Oberstaufen

Reading next

Roadtyping Familienspaß ohne nasse Füße Regenwetter im Allgäu:  5 Schlechtwetter-Tipps für das Westallgäu  Schlechtwetter-Tipps für jede Region

Leave a comment

All comments are moderated before being published.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.